November 2017

 

Mein 1. gehäkeltes Einhorn.

Mit Baumwolle LL125m/50 g, und NS 2,5 kann man es nutzen als Hülle für TaTü's, erleichtert das Naseputzen bei den kleinen Kindern um vieles. War bei meinen zumindest so. Oder genauso kann man das Einhorn als Verpackung für Kleinigkeiten nutzen.

 

Anleitung gibt es hier.

Oder hier



Fenster-Eule, ein niedlicher Hinkucker am Fenster oder an der Türe. Die Eule ist reversibel, d.h. auf beiden Seiten gleich.
Fenster-Eule, ein niedlicher Hinkucker am Fenster oder an der Türe. Die Eule ist reversibel, d.h. auf beiden Seiten gleich.

Oktober 2017

 

Die Fenster-Eule ist entstanden. Ein toller Blickfang am Fenster oder an der Türe. Sie ist reversibel, d.h. auf beiden Seiten gleich.

 

Die Anleitung gibt es hier.

Oder in meinem Shop.



Rechenkette Glühbirne, ein tolles Geschenk für die Schulanfänger oder auch als Taschenbaumler/Schlüsselanhänger
Rechenkette Glühbirne, ein tolles Geschenk für die Schulanfänger oder auch als Taschenbaumler/Schlüsselanhänger

24.09.17

 

Gestern hatte ich bei Schaltstricken eine Idee.

 

Eine Rechenkette in Form einer Glühbirne, wenn die ABC-Schützen mal nicht verstehen was da mit Addition/Subtration gemeint ist, mit dieser Rechenkette geht dann gleich das Licht auf, und weiß wie es funktioniert.

 

Geeignet für 1. Klässler, Zahlenraum bis 20 ist abgedeckt.

 

Anleitung gibts  hier..



24.09.17

 

Hier meine Schlange Rosi gehäkelt.

 

Gestrickte Schlangen gibt es ja schon, ich selber mag aber lieber die gehäkelten Figuren.

 

Sie eignet sich sehr gut als Deko im geschützten Aussenbereich, oder mit Klarlack lackiert auch ungeschützt. Auf der Fensterbank sieht sie auch toll aus, oder als April-/Halloweenscherzartikel. :-)

 

Hab dann eine Anleitung entworfen und hier zum Verkauf veröffentlicht.

 

 



15.07.17

"OHHHH, jetzt wirds gefährlich" hat mein Mann gemeint als ich mit der Nähmaschine um die Ecke kam. Hab sie erst mal geölt, da mir immer der Oberfaden rausgezogen wurde, und dann mußte ich natürlich noch "schnell" testen ob es wieder geht. Dabei habe ich Upcycling gemacht, hatte noch Kunstleder, eine alte Jeans meiner Tocher und nen ausrangierten Kopfkissenbezug. Das einzig neue an der Tasche ist der Schlüsselring am Träger, daran hänge ich mit einem Karabiner meinen Schlüssel, damit ich den auch wiederfinde.

Das ganze nennt sich Origami-Tasche. Hab ich als Kind immer gern mit Papier gemacht, geht aber auch super zum nähen.



07.07.17

Die Grundschüler haben Klassenlehrerwechsel. Meine Tochter wollte ihrer Lehrerin zum Abschluß eine gehäkelte Giraffe schenken, da diese zu ihren Lieblingstieren gehört.

Also gut Mama schaut nach einer Anleitung, beginnt zu häkeln, kommt mit der Anleitung nicht zurecht, das Tier sieht nach allem aus nur nicht nach Giraffe. Also habe ich mal schnell eine Anleitung gemacht.

 

Mit Topflappengarn wird die Giraffe ca. 20 cm groß, eignet sich prima als Deko, oder Blumenstecker, mit dünnerer Wolle ist sie Taschenbaumler-geeignet.

 

Anleitung ist hier erhältlich






Mein neustes Werk,

Die praktische Espresso Tasse.

 

Man kann sie benutzen als Nadelkissen, Platzhalter bei der Kaffetafel oder sogar als Einladung zum Kaffee.

 

Anleitung hier erhältlich.



Die lustigen Eurofresser,

mir kam die Idee mit den Eurofresser, ist sehr praktisch. Der Euro oder Einkaufswagen Chip immer am Schlüsselbund dabei.

Ich hab wie immer mit 100% Baumwolle gehäkelt. LL 125m/50g

Anleitung findet ihr hier



Dann hab ich mal wieder die Nähmaschine gequält. Hab für meine Tochter und mich Taschen aus Wachstuch genäht. War aber nix. Habs Wachstuch auch als Innenfutter genutzt. und Träger mit doppeltem Wachstuch. Zu steif war der Träger, hat nicht gehalten auf der Schulter. Neulich hab ich im Internet eine gehäkelte Tasche aus 3 gehäkelten Grannys entdeckt, kann man ja dann auch nähen. Die alten Unpraktischen Taschen aufgeschnitten, eine Pizzaschachtel diente als "Schnittmuster", und angefangen. Die Tasche meiner Tochter ist aus 4 Quadraten jeweils innen und aussen und so genäht das die Tasche nach Lust und Laune gewendet werden kann. Das Lila-gemusterte war die alte Lieblingswinterjacke. Meine Tasche hab ich nur aus 3 Quadraten genäht, so groß brauch ich sie ja nimmer, (die Kinder werde größer und Mama's Taschen wieder kleiner) Als Innenfutter dient mein mittlerweile zu großer Lieblingspulli, und bei mir ist noch ein Reißverschluss dran. Hab auf verdacht 40 cm lang gekauft, hätte aber ruhig 50 sein können, macht aber nix, sieht so komischerweise gewollt aus. Die Träger sind ca. 90 cm lang, mir fast zu kurz, meiner kleinen zu lang, auf meine Frage ob ich ihr die Träger kürzen sollte meinte sie total ernst "ne Mama, ich wachse ja sooo schnell, dann machen die langen Träger nix, dann passt die Tasche länger"


Mein neustes Werk,

 

Die-lustigen-Topfkucker

 

Anleitung im hier erhältlich.

 

Gehäkelt mit Baumwolle LL 125 m / 50 g und NS 2,5


Das sind Erika und Rudi, sie laufen extra übern Feldberg um uns den Käse zu klauen. Denn auf der anderen Seite vom Berg schmeckt er besser. (das müsst ihr grad nicht verstehen, Erika und ich verstehens)

Aber was soll's, jetzt ist er alle, dann reden wir halt Käääääse. Können wir auch sehr gut.

 

Die Mäusle hat mir meine Lieblingsarbeitskollegin i. R. geschenkt. Die Anleitung ist aus einem Buch. Sie haben immer einen Ehrenplatz im Sichtfeld bei uns daheim. Und alle die sie sehen sind begeistert. Aber ich am meisten.



Hab neulich die Wintersachen verräumt, Anleitungen sind von MonkWolle, Landlust Tuch, aus dem www.


Den Stift hab ich nach einer russischen Anleitung mit Google übersetzt gehäkelt.

War anstrengend, russisch kann ich noch schlechter als Google. Und das war mein 2. Amigurumi zu dieser Zeit. Mein Sohn meinte damals vor 3 Jahren "Mama, melde dich bei Bubble.de an, da kannst du russisch lernen, dann verstehst du auch was" er war ende 2. Klasse und der Stift hat seine Lehrerin als Abschluss bekommen. 

 

 


auxmoney - Geld leihen für den Urlaub

 

 

Der Hase im Karottenauto,

 

nach einer Russischen Anleitung gehäkelt. wieder mit der Catania Wolle und NS 2,5.

Gefüllt werden meine Amigurumis mit Kissenfüllungen aus Schweden.

 

Habt ihr Interesse an der Anleitung???

Habe die Genehmigung der Designerin die übersetze Anleitung auf meiner Homepage zu veröffentlichen. (Gratis natürlich)

 

Hier  findet ihr die Übersetzung als PDF



Dies und das, gehäkelt, genäht .....

meistens Freestyle


 

 

Das war mal ein CAL von Streifgetier, leider bin ich heute zu doof den Link zur Anleitung zu finden. Sorry.

 

 

Das ist eine Mini-Biene von Ribbelmonster.de

 

Wieder gehäkelt mit Catania von Schachenmayr.




Der Hase ist von Nicole Wunderlich

 

 

Die Karottenschaukel ist eine abgewandelte  Form des Partyhütchen von www.ribbelmonster. de

 

Gehäkelt wieder mit catania und NS 2,5 

Der Hase mit Kaputzenpulli,

 

nicht schön aber selten. War ein versuch mit reste Wolle



Hier bin ich ganz Stolz drauf, alles frei Schnute gehäkelt.

 

Das blaue Monster war mal ein Bild meines Sohnes, das rote aus dem Auge ist der Laserstrahl. Das Männchen 2. v. L hat meine Tochter mal gemalt und die Mama häkelts.

Meine Tochter wünschte sich ein gehäkeltes Herz.

 

Hab mit ihrer Zustimmung eine Herzpuppe draus gemacht.




Badeschwammkatzen

 

gehäkelt nach dieser Anleitung

 

Ich glaub NS 4,5

Übriggebliebene Mützenwolle,

......  mein Lieblingsgrashüpfer nach dieser englischen Anleitung 

 

 



Der linke ist "Franliena Alienstein", von Renate Viehböck. Ich hab die Anleitung noch aus einer Facebook-Gruppe, da gibt es sie aber nicht mehr.

 

Der rechte ist von Amigurumi Häkelfee, in einem CAL in der Facebook-Gruppe entstanden. Ob man die Anleitung irgendwo kaufen kann weiß ich nicht.

 

Gehäkelt sind beide wieder mit Catania Wolle und NS 2,5

Ich denke die Eule ist bekannt.

 

Aus der Simply Häkeln Vol. 1

 

Gehäkelt mit Catania und Häkelnadel 2,5




Alle 3 enstandem in der gleichnamigen Facebookgruppe. 

 

Giraffe Taschenbaumler, Anleiung hier   zu kaufen.

 

Hose,  Anleitung hier  zu kaufen. Die Hose kann man für Osternester od. Nikolaushosen häkeln, kommen immer gut an.

 

Nimmersatt, ob es hier eine Anleitung?  Ich finde nix

Den Nimmersatt habe ich mit resten von Rellana Batik gehäkelt.  

Halloooooo, ich bin Olaf ....

 

....... und ich liebe Umarmungen.

 

Gehäkelt mit Acrylwolle, NS weiß ich nicht mehr.

 

Der Olaf ist mit Sprühlack behandelt, und dekoriert im Sommer den Garten. Dann sieht man ihn wenigstens, steht dies Jahr schon das 3. Jahr draußen. Meistens bei den Jostabeeren, da hat er durch die Äste noch extra halt.

 

Woher ich die Anleitung hatte kann ich leider nicht mehr sagen, ich weiß es nicht mehr.



Babygroot gehäkelt mit Arcylwolle, Anleitung von hier

 

Den kleinen grünen Kaktus weiß ich nicht mehr woher .

Gehäkeltes Tasche für meine damals 2 jährige Tochter. Was man zum Glück nicht sieht. Der Rand wurde krumm und schief.



Das ist ein Malteser Hundchen, hab ich für meine Nichte zu Geburtstag gemacht, sie hat sich einen gekauft.

 

Anleitung, kein Plan mehr woher, gehäkelt hab ich mit Acryl, und mit einer Tierbürste aufgeflauscht

 

 

Zweckentfremdung von Oma's Teekannen



Dieses Tier wurde in der Gruppe  Amigurumistübchen bei Facebook kreiert.

 

Ist das Maskottchen der Gruppe

 

gehäkelt mit Catania und NS 2,5

Meine 1. Amigurumis,

 

der scheussliche Brillenhalter in der Mitte ist meiner, hat aber nie gepast.

Die andern 2 wollten meine Kinder, sie fanden die Dinger voll coool.  Meistens werden sie als Fußball benutzt.

 

Den Brillenverleger hatte ich mal bei Facebook gesehen, im WWW nach einer Anleitung gesucht, und drauflos gehäkelt.




 

 

 

Anleitungen jeweils aus dem www

 

gehäkelt mit Catania Wolle, NS 2,5. Beim Kürbis hab ich noch RestSockenwolle mitverarbeitet.

Fussballmaskottchen nach dieser Anleitung

gehäkelt mit Catania, und NS 3 müßte das noch sein, war noch ziemlich am Anfang meiner Amigurumi-Zeit




Jimdo



Alle Bilder auf meiner Homepage sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne meine Zustimmung verwendet werden.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, die auf meiner Homepage zugänglich sind. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.